Körper Geist Seele

Der Mensch ist kein Auto oder eine Maschine. Er hat einen Körper, einen Geist und eine Seele die ihn zum gesunden Leben führt. Körper, Geist und Seele bilden ein ganzes, ein gesundes Wesen mit einer gesunden Seele. Es sollte keine Orthopäden die den Bewegungsapparat, keine Kardiologen die das Herz, keine Psychologen die die Psyche, keine Dermatologen die die Haut usw. behandeln, sondern einen Therapeuten geben. Dieser sollte den ganzen Menschen mit seinen Haupt- und Nebenleiden, seinen Eigenarten, seinen Sichtweisen, seinen Träumen und Wünschen beachtet. Nicht EINER Krankheit eines Organs, sondern dem Menschen der Symptome zeigt soll geholfen werden. Die Hilfe soll keine Unterdrückung der Körpersymptome sein, sondern eine sanfte Methode das verlorene Gleichgewicht wieder herzustellen. Die klassische Homöopathie ist da für mich die Methode die dies bewerkstelligen kann wenn sie mit Geduld und Genauigkeit angewandt wird. Weltweit (auch schon in speziellen homöopathischen Krankenhäusern) wird sie fast für alle Erkrankungen und Leiden erfolgreich eingesetzt. Egal was kommt.