im Alter

Die Homöopathie regt gerade im Alter den Körper zur Selbstheilung an und fördert die körpereigenen Abwehrkräfte natürlich und sanft. Bei korrekter Anwendung kann sie chronischen Krankheiten vorbeugen und so die Gesundheit bis ins Alter erhalten.Bei zahlreichen Beschwerden kann die Homöopathie helfen, wie z.B. Arthrose, Rheumatismus, Gicht, Schwindel, Schwächezustände, Herz-Kreislaufbeschwerden, Verdauungsstörungen, Inkontinenz, Schlafstörungen.

Ob die Homöopathie auch für Sie eine geeignete Therapie darstellt, können Sie gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch klären.